Blog

Corona-Pandemie: Größte Krise für Kinder seit Gründung von UNICEF

UNICEF wurde vor kurzem 75 – doch das ist kein Grund zum Feiern: Vor einigen Wochen veröffentlichte das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen einen besorgniserregenden Bericht über die weltweiten Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Kinder und Jugendliche. Die...

Dürfen wir vorstellen? Unsere Ombudsstelle

2021 haben wir mit unserer bundesweiten Ombudsstelle rund 250 Fälle bearbeitet und damit deutlich mehr Menschen geholfen als im Vorjahr. Eine große Rolle spielte dabei unser neuer Live-Chat, der in Zeiten der Pandemie besonders relevant wurde. Dies änderte aber nichts...

Das Jahr in Projekten – ein Rückblick

Das Jahr 2021 war für den Fachbereich Programme & Projekte vielfältig und spannend. Einige Projekte aus dem Vorjahr konnten vertieft und neue Ideen aufgegriffen werden. Dadurch wurden so viele Projekte wie nie zuvor umgesetzt. Besonders gut gelang es, die...
Weltklimakonferenz in Glasgow  – Was bleibt übrig von den Zielen?

Weltklimakonferenz in Glasgow – Was bleibt übrig von den Zielen?

Nach fast zwei Wochen harter Verhandlungen endete am 13. November 2021 die 26. Weltklimakonferenz in Glasgow. Neben den verhandelnden Vertreter*innen der knapp 200 Staaten nahmen auch ca. 25.000 Delegierte teil, um im Namen von Presse, Unternehmen, Nichtregierungsorganisationen oder anderen Initiativen die Konferenz zu beobachten.

read more
Machtübernahme in Afghanistan: Kinderrechte sind faktisch nicht existent

Machtübernahme in Afghanistan: Kinderrechte sind faktisch nicht existent

Die politische Entwicklung in Afghanistan ist alarmierend. Kinder trifft die jüngste Entwicklung besonders schwer. In dem Land, das mit rund 33 Millionen Einwohnern knapp doppelt so groß wie Deutschland ist, sind die Lebensbedingungen mit einer der schlimmsten weltweit. Die Lebenserwartung liegt bei unter 65 Jahren. Die Kindersterblichkeit ist mit knapp über 60 Todesfällen pro 1000 Lebendgeburten (statista 2021) einer der höchsten der Welt.

read more
Bundestagswahl: Wie hätten Kinder und Jugendliche gewählt?

Bundestagswahl: Wie hätten Kinder und Jugendliche gewählt?

Wir haben uns der Frage angenommen und recherchiert, wie Kinder und Jugendliche bei der vor Kurzem abgehaltenen Bundestagswahl gewählt hätten. Dabei war uns auch wichtig zu erfahren, wie groß der Anteil ist, den diese zahlenmäßig dabei ausmachen. Einen übersichtlichen...

read more
Facebook in der Kritik: Wachstum oder Jugendschutz?

Facebook in der Kritik: Wachstum oder Jugendschutz?

Ein Thema ist in den Nachrichten aktuell präsent wie kaum ein anderes: Die Enthüllung interner Facebook-Dokumente durch die Whistleblowerin (dt. jemand der Geheimnisse enthüllt) Frances Haugen. Die Amerikanerin war zwei Jahre lang Managerin beim größten Social-Media-Konzern der Welt und beschuldigt diesen nun, das Wohl der Nutzer hinter eigene Profite zu stellen.

read more
Kleidertausch zur Klimarettung?

Kleidertausch zur Klimarettung?

Unsere interne Kleidertauschparty vom 26.08.: Nachdem alle Gäste eingetroffen waren, ging es auch schon los – alle Klamotten lagen auf den Tischen ausgebreitet und zum Tauschen bereit. Es waren verschiedenste Kleidungsstücke vertreten. Von Hosen bis zu Kleidern war...

read more
Das Jugendschutzgesetz (Stand 2021)

Das Jugendschutzgesetz (Stand 2021)

Im Rahmen der Änderung des Jugendschutzgesetzes (JuSchG) in diesem Jahr (2021) hat das KRF am 26.07 die Informationsveranstaltung "Jugendschutz und Digitalisierung – eine Trendwende” ausgerichtet. Innerhalb dieser haben unsere zwei Gäste Jutta Croll und...

read more
Arm trotz Arbeit – Alleinerziehende in Not

Arm trotz Arbeit – Alleinerziehende in Not

In Deutschland wuchsen 2019 insgesamt 2,2 Millionen minderjährige Kinder in einer Ein-Eltern-Familie auf. Die aktuelle Studie der Bertelsmann-Stiftung „Alleinerziehende weiter unter Druck“ zeigt, dass dieser Umstand problembehaftet ist.  Demnach ist das Risiko...

read more
Wie Menstruation die Zukunftschancen von Mädchen und Frauen weltweit beeinflusst

Wie Menstruation die Zukunftschancen von Mädchen und Frauen weltweit beeinflusst

Jedes Kind hat das Recht, in einem sauberen und sicheren Umfeld aufzuwachsen. Jedes Kind muss Zugang zu Wasser, Toiletten, Hygieneprodukten haben. Das gilt auch für Frauen, Mädchen und allen anderen Menschen, die Menstruation erleben. Der Beginn der Menstruation verändert das Leben vieler Menschen und kann mitunter gravierende Auswirkungen auf die Zukunft von Menstruierenden haben.

read more