Hilfe für Kinder & Jugendliche

Du hast Probleme und möchtest dich gerne jemandem anvertrauen? Wir sind für dich da, sofort und ganz vertraulich.

Hilfe für Eltern                          

Sie benötigen Unterstützung oder wissen sich alleine nicht mehr zu helfen? Wir sind für Sie da, sofort und ganz vertraulich.

Fortbildungen der KRF-Akademie

Das KRF bietet fortlaufend Fortbildungen an – für alle, die mit Kindern und Jugendlichen in ihrer täglichen Arbeit zu tun haben.

Wir geben Kindern eine Stimme

Das KRF (KinderRechteForum) ist eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in Köln und setzt sich seit 2014 für die Verwirklichung von Kinderrechten ein.

Individuelle Hilfe, Lobbyarbeit und Förderung von Engagement sind dabei die drei Grundpfeiler unserer Tätigkeit. Seit Anfang 2020 ist das KRF zudem gem. §75 SGB VIII öffentlich anerkannter Träger der freien Jugendhilfe und gehört dem Bundesverband der Arbeiterwohlfahrt (AWO) an.

Im Rahmen unserer bundesweiten Ombudsstelle zur Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention unterstützen wir Kinder, Jugendliche, Familien und Bezugspersonen bei Fragen, Beschwerden und in Notlagen.

Alle Schwerpunkte

Digitalisierung

Demokratie

Gesellschaft

Nachhaltigkeit

Aktuelles

helpando: Hilfe dort anbieten, wo sie gesucht wird 

helpando: Hilfe dort anbieten, wo sie gesucht wird 

KRF geht mit Deutschlands erster digitaler Ombudsstelle für Kinderrechte online Mit helpando launcht das KRF (KinderRechteForum) heute Deutschlands erste digitale Ombudsstelle für Kinderrechte.  Zwei Jahre Pandemie haben eine Gruppe in Deutschland besonders stark...

read more

Projekt-Highlights

Fortbildung: Digitalisierung im Bildungsbereich

KinderRechteFest 2022

 

Kinderrechtefest 2022

Das KinderRechteFest findet am Samstag, 27. August 2022 auf dem Platz der Kinderrechte in Köln-Sülz statt. Wie bereits in den vergangenen Jahren möchten wir damit Kinderrechte sichtbarer machen und einen Rahmen für Information, Austausch und eine Menge Spaß schaffen.

Alles zum Fest

Spielplatz 3000 X EDU.PLAY

Das KRF möchte in diesem Projekt neue zukunftsorientierte Räume für kreatives Lernen und Austausch schaffen. Um dieses Ziel zu erreichen, sollen bereits bestehende Spielplätze durch ein additives digitales Tool aufgewertet werden, sodass Bildung und Freizeitgestaltung in einem neuen Kontext erlebbar gemacht werden. 

Mehr über das Projekt

Unsere letzte Podcast-Folge

Unterstützen Sie uns

Unterstützen Sie uns zum Beispiel mit einer Geldspende oder mit Zeit in Form von ehrenamtlicher Mitarbeit!

Jede Hilfe ist für die Verwirklichung der Kinderrechte wichtig!