Informieren > Aktuelles

Aktuelles

Hier finden Sie eine Übersicht über kürzlich veröffentlichte Blogbeiträge, Pressemitteilungen und bevorstehende Veranstaltungen und Gedenktage.

Wenn wir Ihre Veranstaltung in unseren Veranstaltungskalender aufnehmen sollen, freuen wir uns über eine Nachricht an: events@kinderrechteforum.org.

Blogbeiträge

Es gilt weiterhin: Wer Müll richtig trennt, hilft die Umwelt zu schützen!

“Deutsche werden oft für ihre Spießigkeit belächelt und dafür, dass sie peinlich genau den Müll trennen.” Während sich über die ersten Punkt sicher streiten lässt, sollte genaue Mülltrennung nicht als unnötig abgestempelt werden. Diese stellt weiterhin einen...

Arm trotz Arbeit – Alleinerziehende in Not

In Deutschland wuchsen 2019 insgesamt 2,2 Millionen minderjährige Kinder in einer Ein-Eltern-Familie auf. Die aktuelle Studie der Bertelsmann-Stiftung „Alleinerziehende weiter unter Druck“ zeigt, dass dieser Umstand problembehaftet ist.  Demnach ist das Risiko...

Wie Menstruation die Zukunftschancen von Mädchen und Frauen weltweit beeinflusst

Jedes Kind hat das Recht, in einem sauberen und sicheren Umfeld aufzuwachsen. Jedes Kind muss Zugang zu Wasser, Toiletten, Hygieneprodukten haben. Das gilt auch für Frauen, Mädchen und allen anderen Menschen, die Menstruation erleben. Der Beginn der Menstruation verändert das Leben vieler Menschen und kann mitunter gravierende Auswirkungen auf die Zukunft von Menstruierenden haben.

Nach der Pandemie: Bundeskabinett stellt zwei Milliarden für die Förderung von Kinder- und Jugendlichen zur Verfügung

Anfang Mai wurde vom Bundekabinett das Aktionsprogramm „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“ mit einem Budget über zwei Milliarden Euro beschlossen. Ziel des Programmes ist es, junge Menschen, die durch die Pandemie erhebliche Einschränkungen...

Das neue “Kinderschutzgesetz” der Regierung Orbán: Wie Ungarn Kinder und Jugendliche instrumentalisiert und die Gleichheit aller Menschen ignoriert

Spätestens seit der Diskussion, um die Bestrahlung des Münchner Stadions in Regenbogenfarben während des EM-Spiels zwischen Deutschland und Ungarn, weiß ganz Europa: Die Regierung um Victor Orbán verabschiedete ein neues Gesetz und es richtet sich gegen die Repräsentanz von Menschen aus der LGBTQI+ Community.

Ein absehbares Scheitern: Vorerst keine Kinderrechte im Grundgesetz

Nun ist eingetreten, was für die meisten Beobachter*innen und Expert*innen ohnehin seit längerer Zeit absehbar war: Die Verhandlungen über den Gesetzesentwurf, der Kinderrechte im Grundgesetz verankern sollte, sind krachend gescheitert. Damit zieht eine weitere Legislaturperiode ergebnislos ins Land. Das KinderRechteForum zieht die Bilanz eines substanzlosen Spektakels rund um dieses wichtige Thema: Denn die Anerkennung der Rechte von Kindern und Jugendlichen gehört ins Grundgesetz.

Neues Kinder- und Jugendstärkungsgesetz

Anfang Mai stimmte der Bundesrat abschließend dem Kinder- und Jugendstärkungsgesetz zu, welches eine Reform des achten Buch Sozialgesetzbuch – Kinder und Jugendhilfe (SGB VIII) vorsieht. Ziel dieses Gesetzes ist es, insbesondere Kinder und Jugendlichen aus schwierigen...

Unser Klimaschützer*innen-Projekt

„Die größte Gefahr für unseren Planeten ist der Glaube, dass jemand anderes ihn rettet.“ Robert Swan Wir Menschen stehen vor der größten Herausforderung aller Zeiten. Wir müssen unseren Planeten retten – vor uns selbst. Ob Klimawandel, Plastikmüll in der...

Kinder in der digitalen Welt schützen

Nicht erst seit der Pandemie gewinnt das Digitale in der Lebenswelt von Kindern immer mehr Bedeutung. Sowohl in der Bildung als auch innerhalb des sozialen Umfeldes werden Kinder mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Um diese Herausforderungen zu meistern brauchen...

Gastbeitrag: Im digitalen Format gemeinnützig arbeiten? Bericht des KRFs im Zoom-Blog

Seit einiger Zeit bekommt das KRF KinderRechteForum eine kostenlose Dauerlizenz von Zoom zur Verfügung gestellt. Vor allem zurzeit, während die Corona-Pandemie herkömmliche Arbeitsweisen unmöglich macht, hat sich diese für das KRF als sehr nützlich erwiesen. Wie Zoom...

Veranstaltungen

Pressemitteilungen

Das KRF veranstaltet das 3. KinderRechteFest am 02.10.2021

Köln | 13.09.2021 | Am Samstag, den 02.10.2021, findet zwischen 12 und 18 Uhr auf dem Platz der Kinderrechte in Köln Sülz zum dritten Mal das KinderRechteFest statt. Kinder, Jugendliche, Eltern und Interessierte sind wieder herzlich eingeladen, an einem kostenlosen...

read more

Gescheitert: Keine Kinderrechte im Grundgesetz

Pressemitteilung   Köln, 17.06.2021 / Die Verhandlungen, um Kinderrechte im Grundgesetz zu verankern, sind endgültig gescheitert. Das KRF erklärt dies zum fatalen Signal für den Kinderschutz. Doch letztlich ist es auch keine Überraschung: Der vorausgegangene...

read more